Wenn Probleme mit der Darstellung dieser Nachricht bestehen,
klicken Sie hier, um sie im Webbrowser anzuzeigen: https://verlag.massel.net/webview/8306/


Liebe Freunde, Kunden, Kollegen und Buchhändler!

Zuerst einmal der Hinweis, dass ich vom 14. - 28. August 2022 im Urlaub bin. Anfragen in dieser Zeit werde ich nur unregelmäßig beantworten können. Ich bitte um Verständnis!

Der Sommer ist für viele von uns nicht nur mit großer Hitze verbunden, wir sehnen uns auch nach dem Rauschen des MEERES. Hören das Plätschern von Wasser, das Zirpen der Grillen und fröhliches Kinderlachen. Auch unangenehme Geräusche von schlafraubenden Mücken, lärmenden Touristen und vielzuviel Verkehr gehören dazu.

Aber wer hat je den Klang gehört, den eine funktionierende Demokratie macht?

Ich will alle einladen MEHR zuzuhören und auf diese Weise den Sommer, die Welt und sich selbst neu zu erleben.

Die auditive Spurensuche kann sofort mit einem Märchen beginnen. Mein jüngster Sohn kommt zwar erst in die Schule, aber "Alice im Neuland" gehört gerade zu seinen Lieblingshörbüchern. Wir werden es auf der Fahrt in den Urlaub bestimmt noch mehrfach hören, bis es alle Kinder (und Eltern) auswendig können;-)

Hier kostenlos herunterladen und gerne mit allen Freunden und Feinden teilen!

 

Bastian Barucker wird am 1. September 2022 nach München kommen. Gemeinsam laden wir alle ein, seiner Spurensuche zu lauschen und danach im Redekreis uns gegenseitig zuzuhören. Es wird auch ein musikalisches Rahmenprogramm, erfrischende Getränke und natürlich einen Büchertisch des massel Verlags geben.

Alle Infos zu Anmeldung, Austrittspreis und Anfahrt finden Sie auf unserer Website:


Weitere Lesungen und Gespräche mit Bastian Barucker sind am 18. September bei Dresden und am 5. Oktober 2022 bei Prenzlau. Alle Termine finden Sie hier!

 


Ich unterstütze die Initiative Kindeswohl, weil ich mir wünsche, dass auch Politik und Presse in diesem Sommer mehr zuhören mögen. Unser größtes Interesse müsste unseren Kindern gehören, sie sind die Zukunft. Deshalb zurück zum ersten Absatz: meinen Sommerferien mit der Familie. Deshalb habe ich als Paul Andersson das Internet-Märchen und Sachbuch "Alice im Neuland" für die ganze Familie geschrieben. Und wegen der Kinder haben Bastian und ich uns letztes Jahr gefunden und unser gemeinsames Buchprojekt "Auf Spurensuche nach Natürlichkeit" gestartet.

Jetzt fordern nicht nur wir, sondern über 100 Wissenschaftler, Ärzte und Lehrer eine Bildungslandschaft ohne Corona-Maßnahmen gegenüber Kindern und Jugendlichen. #initiativekindeswohl

Und hiermit schließe ich den Bogen zur Anfangsthese: Zuhören ist der Klang der Demokratie! Der "Evaluationsbericht der Rechtsgrundlagen und Maßnahmen der Pandemiepolitik" beschreibt sehr ausführlich unser Dilemma, wir wissen viel zu wenig! Aber unser Heil (und unsere Gesundheit) liegen nicht im MEHR-Wissen (und in noch mehr Daten), sondern im verständigeren Umgang miteinander. Ehrliches, unvoreingenommenes Zuhören ohne Erwiderung eröffnet uns den Raum für Freiheit und Frieden!

Ich wünsche Ihnen allen erholsame Ferien
und einen geräuschlosen Start in den Alltag,

Ihr
Martin Sell

 

Ich bitte um Verzeihung falls diese Mail mehrfach zugestellt wird. Das liegt an den verschiedenen Verteilern: jedernet, massel Verlag und NACHHALL. Sie können sich ganz einfach selbst durch einen Klick im Footer (am Ende dieser E-Mail) austragen. Dann kommt das nächste Mal nur eine Mail, versprochen!

Wir haben Sie einmalig in unseren Verteiler mit aufgenommen.
Bitte bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse mit einem Klick auf ANMELDEN, damit wir Ihnen auch in Zukunft Neuigkeiten mitteilen können!
Sie können Ihr Einverständnis jederzeit mit dem entsprechenden Link ABMELDEN in der Fußzeile des Newsletters widerrufen.

massel Verlag
  • Dipl.-Ing. (FH) Martin Sell
  • Herzog-Wilhelm-Str. 25
  • 80331 München
  • Tel. 089/23 23 09 51
Information